Forderungen der IG Kultur

Angelina Tschögl Allgemein Leave a Comment

Wir stehen voll zu Euren Forderungen!!! 

Denn Kunst & Kultur sind für uns unabdingbar als gesellschaftsentwickelndes und -kritisches Momentum. Gerade in einer Zeit, wo Politik immer mehr zu Entertainment verkommt, braucht es die Kunst, die auf die Verhältnisse zeigt und somit politisch interveniert.

Damit dies gelingt, braucht es die existenzielle Absicherung der KünstlerInnen. Tatsächlich ist das Prekariat vieler KünstlerInnen gesellschaftlich nicht tragbar. Zudem lebt Kultur von der Vielfalt, da darf es Hochkultur geben, aber besonderes Augenmerk und handfeste Unterstützung gilt es den kleineren Initiativen zu schenken. 

Darüber hinaus treten wir als Wandel für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein, hier bei uns formuliert als VGE Vorarlberger Grundeinkommen, das neben den Kunstschaffenden auch alle anderen Menschen miteinbezieht (siehe Folder).

Wir können sehr gerne Eure Forderungen auf unseren Medien mitkommunizieren, zB auf unserer Website. Wenn wir den Sprung in den Landtag schaffen, stehen wir im Gesetzgebungsprozess dafür ein, dass die Forderungen der IG Kultur Umsetzung finden. 


Dafür erbitten wir Euren Auftrag! Mittels Stimmzettel: Am 13.10. Liste 12 WANDEL Vorarlberg weiter denken. Es gibt viel zu gewinnen.

Herzlichen Dank für Euren Einsatz,

Konrad

Forderungen_IG-Kultur_Landtagswahl_201910

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.