wandel

Clemens Brandstetter Allgemein, aus der Bewegung, Demokratie, Literatur Leave a Comment

 
es wird warm werden
wärmer als uns lieb ist
während wir grübeln
können wir handeln
den hahn schliessen
den flug stornieren
die heizung abdrehen
das auto ausmustern
das ding im regal stehen lassen
den bestellbutton nicht drücken
die karriereleiter nicht erklimmen
das verlockende angebot ausschlagen
den nachrichten nicht glauben
den verführern nicht folgen
die macht nicht bestätigen
das denken einschalten
das leben betrachten
das eigene, das der anderen
die wichtigen fragen stellen
die richtigen antworten suchen
tätig werden
fordern und verzichten
gesetze neu errichten
ermächtigen mit pflichten
pflegen und ernähren
reden nicht beschweren
handeln statt zu tadeln
mit grundeinkommen adeln.

mensch wach auf
sauf und rauch
mir egal
deine wahl
aber wähle
mit bedacht
einen wandel -
oder es kracht!

#alsosprachinverno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.